Willi-Bleicher-Preis

Journalismuspreis der IG Metall Baden-Württemberg

Vicari, Jakob

Beitrag von Jakob Vicari zum Willi-Bleicher-Preis 2013

Geboren 1981

Dr. Jakob Vicari arbeitet als freier Wirtschaftsredakteur in Hamburg. Jakob Vicari studierte Journalistik und Biologie in München und Genf. Parallel absolvierte er an der Deutschen Journalistenschule die 41. Lehrredaktion.

Er findet, recherchiert und schreibt ungewöhnliche Geschichten aus Wirtschaft, Biologie und Technik für Magazin und Tageszeitung. Seine Themen reichen von Artenschutz bis zur Online-Schreiberei, von Autismus bis Zahnpasta. Für seine Arbeit ist er mehrfach ausgezeichnet worden. Im Herbst 2013 erscheint seine Dissertationsschrift "Journalistische Komposition".

Beitrag zum Willi-Bleicher-Preis

Titel:
Die Netzstarter
Veröffentlicht:
Erschienen am 01.07.2012 in Brand eins
Download:
Beitrag ansehen (PDF-Format; 182 KByte)

Preis 2013

Die Preisverleihung

Die Beiträge