Willi-Bleicher-Preis

Journalismuspreis der IG Metall Baden-Württemberg

Scherbel, Heike

Beitrag von Heike Scherbel zum Willi-Bleicher-Preis 2013

1971 in Bad Homburg v. der Höhe geboren, studierte nach dem Abitur an einem humanistischen Gymnasium Rechtswissenschaften in Tübingen und Madrid. Nach dem Ersten und Zweiten Juristischen Staatsexamen kam sie über ein SWR-Praktikum schließlich zum Journalismus. Sie absolvierte dann ein Volontariat und arbeitete im Anschluss seit 2003 für verschiedene Fernseh-Redaktionen des SWR, zuletzt ausschließlich für die Wirtschaftsredaktion.

Heike Scherbel ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Momentan ist sie in Elternzeit und beabsichtigt, im nächsten Jahr wieder journalistisch zu arbeiten.

Beitrag zum Willi-Bleicher-Preis

Titel:
Flughafenbeschäftigte
Veröffentlicht:
Gesendet am 20.06.2012 im SWR
Download:
Beitrag ansehen (FLV-Format; 22 MByte)

Preis 2013

Die Preisverleihung

Die Beiträge