Willi-Bleicher-Preis

Journalismuspreis der IG Metall Baden-Württemberg

Hanischdörfer, Claus

Beitrag von Claus Hanischdörfer zum Willi-Bleicher-Preis 2013

Geboren 1966 in Albstadt, sammelte er nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann erste journalistische Erfahrungen bei der Südwest-Presse. Von 1990 bis 1995 studierte er im Fachbereich "Audiovisuelle Medien" an der Hochschule der Medien in Stuttgart.

Nach seinem Diplom-Abschluss arbeitete er vier Jahre als Redakteur im SAT.1 Landesstudio Baden-Württemberg.

Seit 2001 ist er Autor für Dokumentarfilme und Reportagen und ist überwiegend für die Fernsehsender SWR/ARD, ZDF und ARTE tätig.

Seine Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet. Als "fest Freier" arbeitet er seit 2005 in den SWR-Redaktionen "Feature und Dokumentationen" in Stuttgart, sowie "Kultur und Gesellschaft" in Baden-Baden.

Beitrag zum Willi-Bleicher-Preis

Titel:
Opas Hemd wird Kult - Arbeiterunterwäsche macht Weltkarriere
Veröffentlicht:
Gesendet am 23.07.2012 im SWR
Download:
Beitrag ansehen (FLV-Format; 181 MByte)

Preis 2013

Die Preisverleihung

Die Beiträge